Impressum

 


 

Anbieteridentifizierung

 

PGV Computer Handels GmbH&CoKG
Kremser Landstraße 34
3100 St.Pölten
Österreich

office@pgv.at
http://www.pgv.at

Tel: 02742/366301
Fax: 02742/369548

Firmenbuchnummer: 175805m
Firmengericht: Landesgericht St.Pölten
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz) Magistrat der Stadt St.Pölten
Spezielle Aufsichtsbehörde: RTR und Kom Austria
Anwendbare Rechtsvorschriften: Gewerbeordnung http://www.ris2.bka.gv.at

UID-Nr: ATU46103309

Persönlich haftender Gesellschafter:
PGV Computer Handels GmbH
Kremser Landstraße 34
3100 St.Pölten
Österreich
Firmenbuchnummer: 175803i
Firmenbuchgericht: Landesgericht St.Pölten

 

PGV Computer Handels GmbH&CoKG (175805m):
gewerberechtlicher Geschäftsführer: Peter Haubenwallner
handelsrechtlicher Geschäftsführer: PGV Computer Handels GmbH, vertreten durch Ihre handelsrechtlichen Geschäftsführer
Beteiligungsverhältnisse: Peter Haubenwallner, Wolfgang Schrittwieser, Martin Springer, zu je 1/3.

 

PGV Computer Handels GmbH (175803i):
gewerberechtlicher Geschäftsführer: Peter Haubenwallner
handelsrechtlicher Geschäftsführer: Peter Haubenwallner, Wolfgang Schrittwieser, Martin Springer
Beteiligungsverhältnisse: Peter Haubenwallner, Wolfgang Schrittwieser, Martin Springer, zu je 1/3.

Steuernummer: 222/7709
Finanzamt: Lilienfeld-St.Pölten

Unternehmensgegenstand: Handel mit Computer Hard- & Software, Dienstleistungen und Service in der IT.

Bankverbindung: Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG
Konto: 00700001449
BLZ: 20256
IBAN: AT 67 20256 00700001449
BIC: SPSPAT 21


Mitglied der Wirtschaftskammer Niederösterreich
FG Unternehmensberatung und Informationstechnologie - IT-Dienstleistung
Fv Telekommunikations- und Rundfunkunternehmungen - Telekomunternehmen / Netzbetreiber
LG Handel m. Maschinen, Computersystemen, techn.u.ind.Bedarf - Handel mit Computern und Computersystemen

 


 


 

Vertragsbedingungen

 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie im Menüpunkt "AGB"

 

Zahlungs-, Liefer- und Leistungsbedingungen:
Sofern nicht anders angegeben, liefern wir Ihnen die Ware in den nächsten 3-5 Werktagen, jedenfalls aber innerhalb der gesetzlich vorgegebenen Frist von 30 Tagen.

Unser Webshop richtet sich ausschließlich an Kunden mit Wohnsitz oder ständigem Aufenthalt in Österreich. Wir liefern nur an österreichische Lieferadressen.

 

Gewährleistungsrecht für Verbraucher:
Für Konsumenten im Sinne des §1 KSchG besteht ein gesetzliches Gewährleistungsrecht für die angeführten Waren.

 

Widerrufsbelehrung für Verbraucher im Sinne des §1 KSchG:
Sie können eine Versandbestellung, deren zugrundeliegender Kaufvertrag unter ausschließlicher Zuhilfenahme fernkommunikationstauglicher Mittel, wie in §5a (2) KSchG beschrieben, zustande gekommen ist, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Kalendertage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Im Falle einer Teillieferung einer einheitlichen Bestellung gilt der Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

PGV Computer Handels GmbH&CoKG
Kremser Landstraße 34
3100 St.Pölten
Tel: 02742/366301
Fax: 02742/369548
Email: office@pgv.at

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versendeter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür (müssen jedoch nicht) das auf unserer Website bereitgestellte PGV-Widerrufsformular verwenden.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigere Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesendet haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Bedingung für die vollständige Rückerstattung des Warenwertes ist, das die Ware originalverpackt, ungebraucht und in einwandfreiem Zustand ist. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Sie dürfen die Ware jedoch in dem Maße prüfen, wie es auch in unserem Ladengeschäft möglich gewesen wäre.

 

Das Widerrufsrecht ist gemäß Art. 16 | §18 ausgeschlossen für folgende Fälle:

  • Dienstleistungsverträge, mit deren Ausführung vertragsgemäß dem Verbraucher gegenüber innerhalb von 14 Kalendertagen ab Vertragsabschluss begonnen wird.
  • Kaufverträge über Produkte, die nach Kundenspezifikationen individuell angefertigt werden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind.
  • Kaufverträge über Software, sofern die gelieferten Waren entsiegelt wurden, oder bei Produkten wo eine Produktaktivierung bereits stattgefunden hat.
  • Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Bitte beachten Sie, das Widerrufsrecht gilt nur für Versandbestellungen. Jedoch nicht für Einkäufe oder Abholung von Waren in unseren Ladengeschäften, da hier eine Prüfung der Ware bei Kauf erfolgen kann. Der Vertragsabschluss entsteht bei der Abholung der Ware im Ladengeschäft oder Lager. Es besteht daher kein gesetzliches Widerrufsrecht.

 

Tragung der Rücksendekosten

Es gilt nach §5g (2) KSchG als vereinbart, das im Widerrufsfall der Verbraucher die Kosten des Rücktransports, unabhängig vom Wert der Sache, zu tragen hat. Achten Sie bei der Rücksendung auf eine geeignete Verpackung, ggf. in einem Überkarton, um eine Beschädigung und damit Wertersatzpflicht zu vermeiden. Entnehmen Sie weitere Details und Beispiele unseren Bestellinfos und AGBs.

 


Datenschutz

 

 

Datenschutzerklärung:
Mit dieser Datenschutzerklärung beschreibt die PGV Computer Handels GmbH & COKG, Kremser Landstraße 34, 3100 St. Pölten, nachstehend „PGV“ genannt, wie von PGV Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

 

1. Rechtsgrundlage:

PGV verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich auf Grundlage folgender gesetzlichen Bestimmungen und in Übereinstimmung mit den genannten Bestimmungen:

  • EU - Datenschutz - Grundverordnung
  • Datenschutzgesetz
  • Datenschutz- Anpassungsgesetz 2018

 

2. Grundsätzliches:

2.1. Verantwortlicher ist Herr Wolfgang Schrittwieser, Kremser Landstraße 34, 3100 St. Pölten, datenschutzverantwortlicher@pgv.at, 02742/366301

 

2.2 PGV erfüllt die rechtliche Verpflichtung alle personenbezogenen Daten zu schützen und sicher zu verwahren. Dieses Dokument erklärt, wie und zu welchem Zwecke PGV personenbezogene Daten verwendet und verarbeitet.

 

3. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger:

3.1. Die erhobenen personenbezogenen Daten verwendet PGV zur

  • Vertragserfüllung,
  • Verrechnung,
  • Erfüllung abgabenrechtlicher Verpflichtungen,
  • allfälligen Geltendmachung von Vertragsansprüchen,
  • für Zwecke des Kundenservice und
  • Warenwirtschaftsverwaltung.

 

3.2. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind

  • Vertragserfüllung
  • berechtigte Interessen
  • die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen
  • Ihre Einwilligung

 

Die Nichtbereitstellung der Daten oder die Verweigerung der Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten kann zur Folge haben, dass eine Auftragserfüllung oder die Aufrechterhaltung einer ordnungsgemäßen Geschäftsverbindung nicht möglich ist.

 

3.3. PGV speichert und verarbeitet, soweit vorhanden, folgende personenbezogenen Daten:

  • Name
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • FN-Nummer
  • UstID Nummer
  • Kontaktdaten
  • Kontoverbindung / Kreditkartendaten
  • IP Adresse

 

Die Speicherung erfolgt, soweit erforderlich,

  • für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung

 

sowie darüber hinaus

  • gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) und ähnlichen unternehmens- und abgabenrelevanter gesetzlichen Bestimmungen ergeben,
  • bis zur rechtskräftigen Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits aus Anlass der Geschäftsbeziehung
  • bis zum Ablauf laufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.

 

3.4. Im Rahmen des Betriebs der Websites inkl. Onlineshop beauftragt PGV Dienstleister und Agenturen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbeitungsverträge gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen.

 

3.5. PGV gibt darüber hinaus keine Daten an Dritte weiter.

 

3.6. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutzverantwortlicher@pgv.at anfragen.

 

4. Kontaktformular (Homepage):

Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus unserem Kontaktformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über den eigenen Mailserver an PGV übermittelt, weiterverarbeitet und von PGV gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einverständniserklärung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne diese Daten kann PGV Ihre Anfragen nicht bearbeiten.

 

5. Newsletter:

5.1. Sie können sich auf der Website für den Newsletter von PGV anmelden, dies erfolgt im Double- Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Ohne die Erteilung dieser Zustimmung ist die Übermittlung des Newsletters nicht möglich. Sie können sich vom Newsletter abmelden, indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters betätigen.

 

5.2. Für den Versand des Newsletters kann PGV Auftragsverarbeiter beauftragen. Diese haben sich jedenfalls zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gegenüber PGV verpflichtet. Es wird dann gegebenenfalls ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von PGV beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutzverantwortlicher@pgv.at anfragen.

 

6. Onlineeinkauf:

6.1. PGV speichert und verarbeitet, zum Zweck des EDV-unterstützten Einkaufsvorganges und zur nachfolgenden Vertragsabwicklung durch PGV die IP-Daten des Anschlussinhabers, sohin

  • Name
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • FN-Nummer
  • Kontaktdaten
  • Kontoverbindung / Kreditkartendaten
  • IP Adresse

 

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne Zurverfügungstellung und Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung dieser personenbezogener Daten kann PGV Verträge über einen Onlineeinkauf nicht abschließen.

 

6.2 Bei Kreditkartenzahlungen erfolgt eine Übermittlung der Daten (Name, Kreditkartendaten) an den Zahlungsdienstleister von PGV zum Zweck der Abbuchung des Einkaufspreises.
Bei Bankeinzug erfolgt eine Übermittlung der Daten (Name, Kontodaten) an das Bankinstitut von PGV zum Zweck der Abbuchung des Einkaufspreises.
Bei Nachnahme erfolgt eine Übermittlung der Daten (Name, Adresse, Kontaktdaten) an das beauftragte Transportunternehmen zum Zweck der Einhebung des Einkaufspreises. Bei allen anderen Zahlungsvarianten erfolgt die Erhebung der für die Zahlung notwendigen Daten direkt beim jeweiligen Zahlungsdienstleister.
Bei Versandaufträgen erfolgt eine Übermittlung der Daten (Name, Adresse, Kontaktdaten) an das beauftragte Transportunternehmen zum Zweck der Zustellung der Ware.
Bei allen Aufträgen erfolgt eine Übermittlung der Daten (Name, Adresse, Verrechnungsdaten) an unseren Steuerberater und unseren Buchhalter zum Zweck der Buchführung und der Erfüllung der steuerrechtlichen Verpflichtungen von PGV.

 

7. Cookies, andere Tracking Tools sowie WebAnalyse:

PGV verwendet nur Session Cookies, die temporär während einer Browsersitzung gültig sind.

 

8. Einwilligung und Recht auf Widerruf:

8.1. Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeitet PGV diese erst nach Vorliegen Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

 

8.2. Grundsätzlich verarbeitet PGV keine Daten minderjähriger Personen. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben .

 

8.3. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender E-Mail Adresse widerrufen: datenschutzverantwortlicher@pgv.at

 

8.4. In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

9. Datensicherheit:

9.1. PGV setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

 

10. Ihre Rechte:

10.1. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8 - 10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at)

 

10.2. Wenden Sie sich mit Fragen oder Anliegen bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns unter datenschutzverantwortlicher@pgv.at oder schreiben Sie an:

 

PGV Computer Handels GmbH & COKG
zHd. Datenschutzverantwortlicher
Kremser Landstraße 34
3100 St. Pölten

 


 

Alternative Streitbeilegung


Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, unsere Kunden auf die Existenz der europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen: http://ec.europa.eu/odr


 

Haftungsauschschluss


Diese Webseite stellt Informationen zu Produkten und Leistungen unseres Unternehmens dar. Trotz sorgfältiger Bearbeitung kann keine Haftung für Vollständigkeit, Auswahl und inhaltliche Richtigkeit der Informationen übernommen werden. Weiters können wir für fremde Inhalte, die durch/über die angebotene Datenbank erreichbar sind (Links), keine Haftung übernehmen.
Sofern nicht anders angegeben, unterliegen Bild- und Datenmaterial dem Copyright und dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an anderer Stelle verwendet werden.

 

Kundenlogin
Passwort vergessen
Suche
Aktuelle Preisliste
Aktuelle PGV-Preisliste zum Download als PDF-Datei
PGV Winterflyer
PGV Winterflyer
Blätterkatalog
PGV Extrablatt
PGV Extrablatt
 
Home Kontakt Impressum AGB Datenschutz
 
PGV Computer Handels GmbH&CoKG Kremser Landstraße 34 3100 St. Pölten